Wasserstoff – Brennstoff der Zukunft

Abstract blurred tunnel with light

Am Montag, dem 11. Dezember, im Sitz der LOTOS-Gruppe in Gdańsk fand ein Treffen des Clusters für Wasserstofftechnologien und Saubere Energietechnologien Pommern statt. Der Cluster schließt Unternehmen und Institutionen zusammen, die in diesen Bereichen tätig sind. Co-Gründer des Clusters sind u.a. LOTOS-Gruppe, Sescom S.A. und Regionale Handelskammer in Pommern.

Das Ziel des Clusters, der im August dieses Jahres seine Arbeit angefangen hat, ist Förderung der Wasserstofftechnologien und sauberen Energietechnologien durch Unterstützung der Cluster-Mitglieder und verbundenen Unternehmen bei der Entwicklung innovativer Lösungen für Energieeffizienz und emissionsarme Wirtschaft. Die Cluster-Mitglieder werden zusammenarbeiten, u.a. bei Informationsaustausch, Aufbau gemeinsamer Wirtschaftskontakte, Services und Technologien, Kooperation mit Organisationen und Clusters im In- und Ausland, Bildung und Förderung. Im Rahmen des Clusters werden Forschungsprojekte und gemeinsame Investitionen entwickelt und eingeführt werden.

Sławomir Halbryt, Vorsitzender der Regionalen Handelskammer in Pommern, die die Tätigkeiten des Clusters koordiniert und administriert, und Vorsitzender des Verwaltungsrates in einer der Mitglieder-Firmen – Sescom S.A., spricht über die Möglichkeiten, die sich für die Firmen aus der Initiative ergeben.

Im Cluster werden Zentrum für Forschung und Entwicklung sowie Plattform für Technologietransfer funktionieren, die die Firmen bei ihren technologischen Projekten, und später beim Testen und bei der Verifikation der Lösungen unterstützen werden. Der Cluster ist offen und neue Unternehmen können dem Cluster beitreten. Wir rechnen damit, dass der Mitgliederkreis sich systematisch vergrößern wird und dass wir zusammen für die Entwicklung der Wasserstoffbranche in Pommern arbeiten werden – so Vorsitzender Halbryt.

Hier können Sie sich ein Video anschauen, auf dem Vorsitzender Sławomir Halbryt über die Ausgangspunkte und Pläne des neuen Clusters spricht.

*Das Material ist dank der Zusammenarbeit der Regionalen Handelskammer in Pommern, der LOTOS-Gruppe und Sescom S.A. entstanden.